Biosauna

Nutzen Sie zwei Systeme in einem Raum

Biosauna

Die Biosauna

Die hohe Luftfeuchtigkeit und die angenehme Temperatur bringen Düfte ideal zur Geltung. Mit einem Bio-Saunaofen erhält die Sauna einen sehr großen Einsatzbereich für fast alle Belange des Saunierens. Über dem Saunaofen befindet sich eine Schale in der Kräuter oder Duftessenzen in einem Wasserbad verdampft werden. Die Kräuteressenzen lösen sich langsam und erfüllen den Raum mit dem Kräuterduft. Die Saunaform ist auch als "Aromabad" bekannt. Aufgrund des variabel einstellbaren Klimas ist diese Saunaform für die gesamte Familie, und auch für Kinder und Familienmitglieder, die nicht so oft in die Sauna gehen möchten geeignet. Mit einer digitalen Steuerung kann sich Jeder an das Saunieren langsam gewöhnen und nach und nach die Temperatur steigern. Sofern man den Verdampfer ausschaltet, lässt sich die Kabine auch als finnische Sauna mit hohen Temperaturen und der Möglichkeit einen konventionellen Aufguss zu machen nutzen.